Die Intimität der Porträtfotografie
 

Für mich ist die Darstellung einer Person viel mehr als nur ein gutes oder professionelles Aussehen. Ein hochwertiges Portrait fängt die Essenz eines Menschen ein und vermittelt durch das Bild ihre Identität, ihr Charisma, ihre Talente und Fähigkeiten. Es ist eine Geste, ein Blick oder eine Bewegung, die die Gesamtheit eines Charakters auszudrücken vermögen.

Was ich in meiner Arbeit am meisten liebe, beginnt schon vor einem Shooting - Es ist der Prozess eine Person zu sehen, fühlen und schätzen zu lernen um ihn letztendlich so darzustellen wie er wirklich ist. Durch das Vertrauen zu dem Fotografen entsteht Intimität - Der Fotografierte beginnt sich wohl zu fühlen, hört auf sich zu verstellen und sich selbst so zu zeigen wie er wirklich ist. Diese intimen Momente haben das Potential einzigartige Bilder hervorzubringen.